Vanillaplan am Spenglertag 2021!

Domenic Duwe
de Domenic Duwe Marketing 01.04.2021

Dieses Jahr war alles neu: der Spenglertag fand als erste digitale Messe, nicht nur an einem Tag im März, nein einen ganzen Monat lang unter dem Motto: «Bites, Bytes und Blech» statt.

Die Organisatorin – Suissetec - liessen eine digitale Welt mit Auditorium, Lobby und Messehallen von Innology aufsetzen. Auch die Toiletten fehlten nicht, nur waren die Türen leider geschlossen….
Auch Vanillaplan war mit einem virtuellen Stand in der Messehalle 2 gut sichtbar, vertreten. Mit selbst gewähltem Avatar konnten sich Besucher und Austeller frei bewegen und miteinander sprechen. Cool!
Die meisten Besucher kamen zu den offiziellen Anlässen. Zwischen den Vorträgen konnte man die virtuellen Messestände besuchen oder aber die Videos der Aussteller ansehen.

In unserem Video stellten die Kinder unseres Key Account Managers Stefan Müller die Frage: «Was ist Vanillaplan?»

Glace natürlich! Ihr Vater erklärte sehr charmant: «Vanillaplan ist eine cloudbasierte SWISS Software für die effiziente Ressourcenplanung!» Sehen Sie sich das amüsante Video doch gleich an: https://www.youtube.com/watch?v=KjWj5DvIevA

Der virtuelle Spenglertag war ein durchaus gelungenes Event und wir konnten einige interessante Gespräche führen.

Unsere Kunden aus dem Bereich Spengler und Gebäudetechnik sehen den grössten Nutzen im Kapazitätsplan, womit sie ihren Umsatz erhöhen können. Auch die sehr flexible Einsatzplanung ist gerade für den hektischen Alltag der Spengler von grossem Vorteil. Und nicht zuletzt profitieren unsere Kunden von der digitalen Kommunikation mit ihren Mitarbeiter*innen über die Anzeigetafel oder Mobile App für unterwegs.

Hier geht’s zum Interview mit Gebäudehüllen Habisreutinger GmbH vom Januar 2021.

Vielen Dank an die Organisatoren des Spenglermonats: wir hatten viel Spass und freuen uns bereits auf das nächste Mal!